Web Scraping mit Chrome Scraper Extension - Semalt Expert

Sraper ist ein automatisiertes Skript und ein benutzerfreundliches Tool zum Extrahieren von Daten von Webseiten und zum Exportieren der verkratzten Daten in Tabellenkalkulationen. Wenn Sie ein Google Chrome-Enthusiast sind, ist Chrome Scraper Extension das beste Tool, das Sie in Betracht ziehen sollten. Mit diesem Web-Scraping-Tool können Sie nützliche Informationen von der bevorzugten Webseite extrahieren und in Google Text & Tabellen exportieren.

Warum sollten Sie sich für die Chrome Scraper Extension entscheiden?

Das Google Chrome Scraper Plugin ist ein Do-it-yourself-Tool, das große Datenmengen aus dem Web in lesbare Formate extrahiert. Um die Scraper-Erweiterung in Ihrem Browser zu installieren, besuchen Sie den Chrome Web Store und klicken Sie auf die Option "Zu Chrome hinzufügen", um den Installationsvorgang abzuschließen. Mit diesem Plugin müssen Sie keinen Programmierer einstellen, um Webseiten für Sie zu kratzen.

Nach der Installation in Ihrem Browser übernimmt die Scraper-Erweiterung den gesamten Scraping-Prozess für Sie. Wählen Sie zunächst die zu kratzenden Informationen aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ausgewählten Daten und klicken Sie auf "Ähnlich kratzen".

Wenn Sie sich auf die Verwendung der Scraper-Erweiterung freuen, sind Kenntnisse einer Programmiersprache eine Mindestanforderung. Wenn Sie jedoch mit XPath vertraut sind, wird es für Sie viel einfacher. Aus Gründen der Übersichtlichkeit ist XPath eine Programmiersprache, die Pfadausdrücke zur Auswahl von Knotensätzen verwendet. In den meisten Fällen wird XPath in XML-Dokumenten (eXtensible Markup Language) verwendet, um durch wichtige Attribute und Elemente zu navigieren, die in einem XML-Dokument verwendet werden.

Wie kratzt man eine Webseite mit dem Chrome Scraper Plugin?

In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie Webseiten und XML-Dokumente mit einer Scraper-Erweiterung kratzen . Verwenden Sie die folgende Anleitung, um nützliche Daten von einer Webseite zu extrahieren und in Google Text & Tabellen zu exportieren.

  • Starten Sie Ihren Chrome-Browser und suchen Sie nach dem Chrome Web Store. Klicken Sie auf die Option "Zu Chrome hinzufügen", die auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird.
  • Öffnen Sie Ihr Zieldokument oder Ihre Webseite und wählen Sie alle zu kratzenden Daten aus.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den ausgewählten Text und klicken Sie auf "Ähnlich kratzen".
  • Chrome öffnet ein weiteres Fenster mit den gescrapten Daten. Um die extrahierten Daten zu exportieren, klicken Sie auf die Option "In Google Text & Tabellen speichern", um den Inhalt in Ihren Google Text & Tabellen zu speichern.

Erweitertes Web-Scraping mit Scraper-Erweiterung

XPath ist eine Programmiersprache, mit der Knotensätze in einem XML-basierten Text ausgewählt werden. Diese Programmiersprache verwendet Pfadausdrücke, die in JavaScript und Python verwendet werden können. Wenn beim Versuch, eine Webseite zu kratzen, Probleme auftreten, öffnen Sie die Kratzerkonsole und in der oberen linken Ecke befindet sich ein kleines Kästchen.

Mit der Scraper-Erweiterung können Sie entweder jQuery oder XPath verwenden. Klicken Sie in diesem Fall auf "XPath", um die Zielelemente auf einer Webseite zu finden. Um die Scraping-Aufgabe auszuführen, identifizieren Sie das richtige Element auf einer Seite und erstellen Sie dessen XPath. Eine Abstreiferkonsole umfasst den Abschnitt "Spalten". Verwenden Sie die Spaltenabschnitte, um Ihre Scraped-Daten in lesbaren und verwendbaren Formaten abzurufen.